= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =  =

Zuchtstute Fantastika 

         

                                                                                         

Fantastika v. Tanzmeister I a. d. Fatima XVII v. Kennedy; geb. 2000) ist Halbschwester zu dem gekörten Finkenstein, einem Latimersohn.

Sie ist eine großrahmige, bildschöne und ausdrucksstarke  Stute mit einem beeindruckendem Typ. Ihr Bewegungen sind jederzeit schwungvoll und immer bergauf. Uns begeistert immer wieder ihr Charakter. Sie hat super Nerven und gibt ihr gutes Wesen auch an alle Nachkommen weiter. Leider ist sie aufgrund eines Beckenbruches nicht reitbar, hat aber trotzdem 5 Fohlen bekommen und sie problemlos aufgezogen..

 

2006:  Distelzar-Sohn, Fidelio (als Köraspirant  Feiner Zar auf dem Hengstmarkt Neumünster 2008, Katalog Nummer 12) ist am 23.4.05 geboren, er ist nicht gekört worden und steht nun als Turnierpferd wieder zuhause.

 

2007: Am 1.5.07 ist der Grafenstolz-Sohn Fürstenstolz (als Köraspirant Feiner Tanz auf dem Hengstmarkt Neumünster 2009,Katalog Nummer 19) geboren. Er ist nicht gekört worden und wurde über die Auktion nach Österreich verkauft.  

 

2008: Am 22.4.08 ist ein Krokant-Sohn Ferero-Krokant geboren. Wie seine älteren Halbbrüder begeistert er durch seinen Typ und beeindruckende Bewegungen. 

 

2009: Endlich haben wir von ihr das lang ersehnte Stutfohlen von Herzog von Nassau, einem Distelzarsohn, bekommen. Unsere First Lady ist am 28.4.09 geboren und Liebling aller Betreuer und Besucher. Wie die Halbbrüder groß elegant mit erhabener Selbsthaltung und begeisternden Bewegungen, eine echte Lady.

   

2010: Am 28.4.2010 ist die Freude über ein braunes Stutfohlen von Le Rouge   "Fürstin Rosa" sehr groß!

  

2011: Leider hat sie ihr Fohlen resorbiert


Trotz mehrfacher Bemühungen wird Fantastika nicht mehr tragend, leider muss sie aus der Zucht genommen werden. Aufgrund Ihrer Jugendverletzung musste sie im Juni 2015 eingeschläfert werden.

 

  

 

   Fantastika mit Distelzarsohn - Fidelio (Feiner Zar) - August 2006

  Fantastika Juli 2007                     

= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =

Ferrero Krokant am 11.07.2010 in Graditz (2-jährig)

   

 

     = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =     

Fürstenstolz (Feiner Tanz, NMS`09 Katalognummer 19), Impressionen von der Hengstauswahlreise des Trakehnerverbandes am 25.8.2009 in Schliekau

   

                          

 = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =   

I am easy bei der Musterung der Auswahl zum Hengstmarkt 2009 (NMS`09 Kat.Nr 89)

Von der Veranstaltung am 25.8.09 gibt es keine Bewegungsphotos, aber Videos!

    = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = 

Rhapsodie's Rose 

leider ist diese hoffnungsvolle Stute inzwischen an Kollitis X eingegangen


= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =  =  

   

Seit 30.12.06 ist  die Verbandsprämienstute I’ am what I’ am (v. Sir Chamberlain a. d. Ilonka; geb. 2001), gezüchtet von J. Wassermann, bei uns. Leider musste sie am 28.4.2010 hochtragend wegen einer Kolik eingeschläfert werden.

     

2007: Sie hat am 20.5.07 von Easy Game ein Rappstutfohlen bekommen I am easy. Zweijährig, hat sie sich zu einer bedeutenden Jungstute mit Charme und eleganter Bewegung entwickelt, so dass sie zum Hengstmarkt 2009 zum Verkauf als 2-jährige Stute angenommen worden ist und nach Frankfurt (Hessen) verkauft wurde.

     

2009: Nach gleicher Anpaarung ist am 25.3.09 wieder ein Stutfohlen I am easy beauty geboren, sie wächst in unserer Herde auf. Bei der Fohlenmusterung hat sie die Noten 9-8-6,5-8,5-8,5-8/8,5 = 57 Punkte erreicht.

 

2010: Im Mai erwarten wir ein Fohlen von Hirtentanz

  

         I'm what I'm mit Stutfohlen ("I am easy") von Easy Game Juli 2007

 7.7.09   I'm what I'm mit ihrer Easy Game - Tochter   I am easy (2007)

 7.7.09   I'm what I'm mit ihren beiden Easy Game - Töchtern   I am easy (2007) und I am easy beauty (2009)

====================================================================

 

 

Stutbuchaufnahme: 160 cm, 19 cm;  7,5-7,5-7-7,5-7-7/7,5 = 51

Aus dem Bestand der Sommerladepferde hat die damals 2,5 jährige Stute Träumchen (v. Donaufischer a. d. Traumliebe v. Caprimond; geb. 2005) bei uns Einzug gehalten. Traumliebe ist eine Vollschwester zu den gekörten Hengsten Tanzmeister I und II. Träumchen ist angeritten und in das Hauptstutbuch eingetragen. Sie hat drei sehr gute Grundgangarten und beweisst auch unter dem Sattel ihre Rittigkeit. Aufgrund Ihres tollen Temperaments und ihres guten Charakters gepaart mit der Rittigkeit macht sie jeden Tag viel Freude. Alle ihre Kinder zeigen die netsprechen ihrer Abstammung zu erwartende Entwicklung.

  

2009:  Am  25.3.09  hat sie von Herzog von Nassau ein Stutfohlen, Traumherzchen, bekommen. Mutter und Kind sind ausgesprochene Hingucker und können jeden Besucher durch ihre freundliche menschengezogene Art "um den Finger wickeln". Bei der Fohlenbeurteilung hat sie die Noten 9-7,5-7-7,5-7,5-7,5/8 = 54 Punkte bekommen.

  

2010: Am 20.2.2010 hat sie ihr zweites Stutfohlen bekommen. Die kleine Dame von dem Marbacher Landbeschäler Laurel, mit ein Drittel Vollblutanteil ist sehr pfiffig und grenzenlos neugierig. Sie ist sich sehr selbstsicher ihrer Korrektheit und ausgeprägten Reitpferdepoints bewußt.

2011: Am 18.3.2011 hat sie ihr erstes Hengstfohlen bekommen. Der  "Traumprinz" von Krokant (Lauries Cursador x Hohenstein) ist ein menschenbezogener, vollkommen unkomplizierter Hengst mit überzeugenden drei Grundgangarten.

                   

                    

                    

          Sommer 2009. Träumchen mit Traumherzchen (Herzog von Nassau- Stutfohlen)

  

Frühjar 2011. Träumchen mit Traumprinz (Krokant- Hengstfohlen)

= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =